.

Über uns

KoMIT steht für ein breit gefächertes Betreuungsangebot in den Bereichen Tagesstruktur, Vollbetreutes und Teilbetreutes Wohnen. Die Kernzielgruppen sind Menschen mit Cerebralparese bzw. mehrfacher Behinderung, sowie Menschen mit psychischen Erkrankungen. Unter Beachtung der subjektiven Lebensqualität sowie größtmöglicher Selbstbestimmung werden individuelle Dienstleistungen im Hinblick auf Alltagsbewältigung, Persönlichkeitsentwicklung und Gemeinwesenintegration erbracht. Grundsätze in der Gestaltung der Betreuung sind die biographische Kontinuität, die Selbständigkeitsentwicklung, Miteinbeziehung der KlientInnen in den Betreuungsprozess und Normalisierung.

Daten/Fakten

Gründungsjahr:1993
KlientInnen:162
Angestellte MitarbeiterInnen:93 und 53 geringfügig Beschäftigte (77 VZÄ)
Tätigkeitsschwerpunkt:Betreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderung und /oder psychischer Erkrankung in den Lebensbereichen Arbeit und Wohnen
Webseite:KoMiT
0 Kommentare